Was ist Generic Zyban und Für wen ist Zyban Generica geeignet ?

February 14, 2013 | Author: | Posted in Gesundheit & Schönheit

Zyban wirksam gegen das Rauchen

Bei Zyban handelt es sich um eine Pille, die der Raucherentwöhnung dient. Das Besondere an Zyban ist, dass dieses Mittel nicht den Suchtstoff Nikotin enthält, wie es bei vielen anderen Raucherentwöhnungs-Mitteln der Fall ist. Es besteht vielmehr aus dem Wirkstoff Bupropion, welcher auch als Amfebutamon bezeichnet wird. Dieser wurde zunächst eingesetzt als Antidepressivum. Depressive Menschen, die mit diesem Mittel behandelt wurden, berichteten im Nachhinein, dass es ihnen sehr leicht viel, mit dem Rauchen aufzuhören. Somit entschloss man sich, das Mittel auch zur Raucherentwöhnung auf den Markt zu bringen, natürlich in einer viel geringeren Dosis als bei den Antidepressiva.

Für wen ist Zyban Generica geeignet ?

Nachdem das Medikament zunächst in den USA auf den Markt gebracht wurde, erreichte es auch Deutschland. Allerdings wurden nach kurzer Zeit schwerwiegende Nebenwirkungen bekannt, sodass das Mittel noch einmal komplett „überarbeitet“ wurde und nunmehr die Dosierung noch viel geringer ist als vorher, dennoch aber sehr wirksam. Die Einnahme von Zyban und auch Generic Zyban wird nach und nach gesteigert. Bis zum 6. Tag der Raucherentwöhnung wird täglich eine Pille eingenommen. Danach, also ab dem 7. Tag, folgt die Einnahme zweier Pillen pro Tag.

Das Besondere an Generic Zyban ist, dass das Mittel bereits eingenommen wird, wenn der Betroffene noch raucht. Allerdings sollte der Konsum langsam aber sicher gedrosselt werden und es ist von Vorteil, wenn von Anfang an ein bestimmter Tag genannt wird, ab dem definitiv nicht mehr geraucht wird. Bei anderen Entwöhnungsmitteln muss der Betroffene sofort aufhören zu rauchen, denn er nimmt ja zum Ersatz nikotinhaltige Pillen, Pflaster oder dergleichen ein.

Generic Zyban sollte ausschließlich von Menschen angewendet werden, die sich sicher sind, dass sie mit dem Rauchen aufhören möchten. Der Wille muss stark genug sein. So ist es im Übrigen auch bei jedem anderen Raucherentwöhnungs-Mittel. Wer sich dafür entscheidet, Generic Zyban einzunehmen, der sollte zunächst mit seinem Arzt darüber sprechen, denn das Mittel ist verschreibungspflichtig. Inzwischen wird es in unserem Apotheke allerdings auch schon ohne die Vorlage eines Rezepts und vor allem kostengünstig angeboten, und zwar vollkommen legal.

Das Nikotin, welches durch das Rauchen in den Körper gelangt, setzt sich in verschiedene Nervenzellen des Körpers ab. Hieraus resultiert die Erhöhung der für die Konzentration eines Menschen wichtigen Botenstoffe Dopamin und Noradrenalin. Weiterhin sind in den Zigaretten auch Substanzen enthalten, die den Genusseffekt unterstreichen und eben auch abhängig machen. Natürlich ist es so, dass sich der Körper sehr schnell an diese „Vorteile“ gewöhnt, denn eine erhöhte Konzentration ist durchaus positiv. Hört der Betroffene nun einfach auf zu rauchen, so wird er schnell feststellen, dass dieser Punkt extrem nachlässt. Genau das ist der Punkt, an dem viele Menschen ihr Vorhaben nicht mehr durchhalten und wieder zur Zigarette greifen.

Setzt der Betroffene nun gezielt Generic Zyban ein, so kann erreicht werden, dass die beiden Botenstoffe Dopamin und Noradrenalin auf einem stabilen Level gehalten werden. Die Konzentration wird nicht sinken und die Entzugssymptome verringern sich hierdurch deutlich. Generic Zyban ist ein Mittel, welches nicht in eine Sucht führt.

Treten Zyban Nebenwirkungen auf?

Wie bei jedem Medikament können sicherlich hin und wieder Nebenwirkungen auftreten. Diese jedoch sind recht selten. Zu diesen Nebenwirkungen gehören Kopfschmerzen, Schwindel, Müdigkeit, Schlafstörungen, Magen-Darm-Beschwerden, Trockenheit im Mund, Hautausschlag, gelegentlich Störungen der Seh- und Hörfähigkeit, Anstieg des Blutdrucks (ebenfalls gelegentlich), sowie eine erhöhte Neigung zu Krampfanfällen. Letzteres ist jedoch nur äußerst selten der Fall. Bestehen jedoch epileptische Vorerkrankungen, so darf Generic Zyban auf keinen Fall eingenommen werden. Bei übermäßigem Alkoholkonsum, einer bestehenden Drogensucht, bei der Einnahme verschiedener Medikamente und im Falle bestehender Gehirntumore sollte das Mittel Zyban ebenfalls nicht angewendet werden.

Author:

This author has published 81 articles so far. More info about the author is coming soon.

Leave a Reply


8 × 6 =