Potenzmittel Cialis Original Information

May 29, 2015 | Author: | Posted in Gesunde Ernährung, Gesundheit & Schönheit

Bis jetzt sind den Männern peinlich, offen über ihre erektile Dysfunktion zu sprechen. Dies ist möglich, wenn der Mensch allein ist, aber andernfalls kann es der beste Freund nicht wissen. Denn hier immer noch glaubt man, dass Männer, die nicht mehr Sex haben Verlierer sind. Es ist nicht so, es gibt auch andere wichtige Dinge. Heutzutage kann man leicht Probleme mit der Potenz loszuwerden. Cialis – die beste Lösung, alles ist anonym und sicher.

Potenzmittel CialisDas Präparat Сialis Original ist auf dem Markt vor kurzem erschienen, jedoch hat die große Popularität unter den Männern sofort erobert, die an erektiler Dysfunktion leiden. Übrigens muss man sagen, dass im Unterschied von vielen ähnlichen Präparaten Cialis ausschließlich auf erektile Dysfunktionen spezialisiert ist, kann bei irgendwelchen anderen sexuellen Störungen nicht helfen; das Präparat ist nur für Männer vorbestimmt.

Cialis ist eine Pille mit Tadalafil (die Folge von Tadalafil ist die Hauptfunktion der Blutfluss in die Gewebe des Penis und schließlich eine Erektion). Außer Tadalafil enthält Cialis das Monohydrat der Laktose, die mikrokristallinische Zellulose, Titandioxid, Talkum, gelbe Eisenoxid, Magnesium stearad, laurisulfat Natrium und andere Bestandteile in sehr geringen Konzentrationen.

Nach den Ergebnissen der zahlreichen Forschungen war die hohe Effektivität  von Tadalafil und seine Sicherheit für den Organismus bestimmt. So bei den gesunden Männern, hat er keine Anomalien herbeigerufen, beeinflusste die Wahrnehmung der Farben nicht, auch hat Tadalafil keinen ernsten Einfluss auf das Niveau des Testosterons im Blut, auf die Beweglichkeit der Spermien nicht geleistet. Tadalafil konzentriert sich nur auf Kernfunktionen – eine Erektion, notwendiger Schritt für den Geschlechtsverkehr, der Möglichkeit der Aufrechterhaltung einer Erektion auf dem notwendigen Niveau während des Prozesses und des Gefühles der Zufriedenheit nach seinem Abschluss.

Außerdem hat das Medikament praktisch keine Kontraindikationen, dass seine Sicherheit wieder betont. Der einzige Fall, in dem soll man das Präparat nicht einnehmen, wenn man die erhöhte Sensibilität zu Tadalafil hat (auch empfehlen die Ärzte nicht, es zusammen mit den Nitraten einzunehmen). Das heißt, man kann es tapfer mit der Mehrheit anderer Medikamente einnehmen. Und natürlich für alle dieser Medikamente – man soll nicht es in großen Mengen für Menschen mit Erkrankungen des Herz-Kreislauf -System zu nehmen. Unter den möglichen Nebeneffekten etwa einer von zehn wird den schwachen Kopfschmerzen empfinden, und nur kann bei jeder hundertste das Erbrechen, den Schwindel und verstopfte Nase anfangen. Wie Sie erkennen, die Wahrscheinlichkeit von Komplikationen wie allgemeine und unerwünschte Effekte ist jedoch äußerst gering. Cialis Info

Was unterscheidet Cialis von anderen Drogen und was sind die Vorteile?

Das Hauptplus von Cialis darin, dass das Präparat schon nach 20 Minuten nach der Einnahme der Tablette gilt, und seine Wirkung dauert 36 (!) Stunden! Damit können Sie nicht auf Wirkungen des Arzneimittels anzupassen und die Zeit für den Geschlechtsverkehr einzustellen, sondern die vollständige Kontrolle über die Situation zu nehmen. Das heißt, die Droge lässt Ihnen völlige Freiheit der Wahl. Und noch ein wichtiger Vorteil von Cialis: es ist ganz neutrale Haltung zu Alkohol und “Völlerei”. Sie können einfach alles leisten und für die Wirkung des Präparates auf den Organismus nicht zu fürchten.

Man kann bemerken, dass Cialis, der verhältnismäßig vor kurzem auf dem Markt erschien, eine ganze Reihe der Vorteile über den Konkurrenten, in deren Zahl die Sicherheit, die Effektivität, die Neutralität im Zusammenwirken mit anderen Präparaten und dem Alkohol und natürlich, die Hauptsache – Zeit hat. Die Zeit der Auflösung im Organismus (nur das Drittel der Stunde) und die Zeit der Wirkung des Präparates – 36 Stunden. All diese Faktoren gewährleisten die ziemlich hohe Popularität von Cialis.

Cialis und Viagra sind Geschwister, die Kinder ein und derselbe Eltern, ein – die verbesserte Kopie anderer. Cialis – eine moderne Version von Viagra. Zu den unumstösslichen Vorteilen dieser Präparate verhält sich die Geschäftstüchtigkeit und die Einfachheit der Einnahme, und ebenso die Dauer des erwünschten Ergebnisses. Jedoch soll man und hier an die Nebeneffekte sich zu erinnern. Diese “Verwandten” sind für die Patienten besonders gefährlich, die an den Erkrankungen des herzlichen-Gemäßsystems leiden, da können die plötzliche heftige Senkung des Arteriendrucks bis zum Kollaps mit dem Letalausgang herbeirufen.

  • Gebrauchsanweisung: “Halbe Stunde vom Sex”, nicht mehr als einmal pro Tag.
  • Kontraindikationen: Nitrate bei Angina, und ebenso die erhöhte Sensibilität zum Präparat.
  • Nebenwirkungen: Schwindel, Kopfschmerzen, Verdauungsstörungen, Veränderungen des Sehvermögens (selten), Flush, verstopfte Nase ist möglich.

Potenzmittel rezeptfrei kaufen in Apotheke Schweiz

 

Author:

This author has published 85 articles so far. More info about the author is coming soon.

Leave a Reply


5 + = 14