Infrarotkabinen ist eine relativ neue Alternative zur Sauna

September 5, 2013 | Author: | Posted in Gesundheit & Schönheit, Haus & Garten, Kosmetik

Eine Infrarotkabine ist eine relativ neue Alternative zur Sauna. Entgegen der herkömmlichen Sauna wird die Person nicht über die heiße Raumluft in der Sauna, sondern mit Hilfe von Infrarotstrahlern erhitzt. Diese Infrarotstrahlung hat einige Vorteile gegen über der herkömmlichen Sauna.

Die standarmäßigen Wärmekabinen sind aus Holz und zumeist im rechteckigen Aufbau. Es gibt jedoch zahlreiche individuelle Gesaltungsmöglichkeiten beim Bau einer solchen Infrarotkabine. An allen Seiten sind die Wärmekabinen von ein- oder zweischichtigen Platten umgeben. Erhitzt wird die Kabine über eine Steuerung, die sich außen an der Wärmekabine befindet. Hierbei lassen sich viele verschiedene Einstellungen regeln. Neben der Temperatur, der Dauer und der Lichtverhältnisse gibt es oft zusätzliche Programme wie z.B. Farblichtterapien. Eine weitere Besonderheit sind solche Kabinen, in denen die Möglichkeit besteht, sich sogar hinzulegen. Diese finden insbesondere dann Anwendung, wenn ein noch größerer Komfort gewünscht ist (bspw. in Hotels oder Wellness-Einrichtungen).
Ähnlich wie im Solarium kann eine zu lange Benutzungsdauer für Folgeschäden an Auge und Haut enstehen. Hierbei ist aber auch nur dann die Gefahr gegeben, wenn Sie sich nicht an die Anwendungsanleitung halten. Übertreiben sollte man es damit aber auch nicht!

Im Gegensatz zu einer herkömmlichen Sauna liegt der Vorteil darin, dass die Infrarotkabine innerhalb kürzester Zeit hochgeheizt werden kann und dabei erheblich weniger Energie als eine normale Suauna verbraucht. Durch die Infrarotstrahler wird beim Auftreffen auf der Haut diese erhitzt und es ensteht ein wohliges, sehr angenehmes und warmes Gefühl auf der Haut, sehr ähnlich dem, in der Sauna.

Die Preise einer solchen Infrarotwärmekabine variieren sehr stark je nach den Ausstattungswünschen. Mindestens sollte aber mit etwa 600 Euro gerechnet werden. Für wirklich gute Qualität und noch eventuelle Besonderheiten (bspw. ein Liegestuhl in der Kabine) können Sie aber gerne mal bis zu mehreren tausend Euro bezahlen.

Author:

This author has published 5 articles so far. More info about the author is coming soon.

Leave a Reply


8 × 9 =