Der schönste Schmuck – gesunde Zähne

May 27, 2013 | Author: | Posted in Gesundheit & Schönheit, Versicherungen

Das erste was einem an einem anderen Menschen auffällt ist meistens der Mund. Ein attraktives Lachen wirkt ohne Frage gleich viel sympathischer auf den anderen. Leider können nicht alle problemlos beziehungsweise ohne Scham lachen. Gesunde weiße Zähne gehören in unserer Zeit zu den sicherlich bedeutendsten Faktoren wenn es um die äußerliche Schönheit geht. Sie sollten nicht gelblich oder etwa gar rausgebrochen sein.

Bedauerlicherweise haben viele Menschen nicht von Natur aus schöne Zähne. In vielen Fällen sind die Zähne einfach geneigt gekommen oder wurden über die Jahre durch den Konsum von Früchtetee, Cappuccino und Zigarren verfärbt. Schlimmstenfalls kann es auch zu einem Zahnausfall gekommen sein und unschöne leere Zwischenräume sind das Ergebnis.

Dank modernster Mechanik ist dem aber einfach Abhilfe zu schaffen. Vor allem wenn es um den Zahnersatz geht stehen einem jeden heute jegliche Möglichkeiten offen. Bei einer Zahnersatzbehandlung setzt der Kieferorthopäde eine Nachbildung des rausgebrochenen Zahnes ein. Diese Nachahmung ist meist aus Titanlegierungen oder Porzellan. Hierbei hat der Patient eine enorme Auswahl. So existieren etwa Attrappen, die am Kiefer verschraubt werden und so konstant im Mund bleiben, aber auch flexible Prothesen. Jene kann man der Situation entsprechend einsetzen.

Allseits bekannt ist allerdings, dass ein Termin beim Zahnarzt oft mit hohen Ausgaben verknüpft ist. Dies ist auch der Grund für die mangelnde Prophylaxe vieler Menschen und dementsprechend werden die Zähne immer schlechter. Deshalb ist eine regelmäßige Vorsorgeuntersuchung unbedingt notwendig.

Bei den Zahnersatz Kosten bieten viele Versicherungen und die gesetzlichen Kassen mittlerweile spezielle Pakete der Kostenübernahme an. Daher ist es machbar als Kunde bei einer Versicherung wie zum Beispiel der Allianz für für einen kleinen Aufpreis eine Zusatzversicherung für das Gebiss abzuschließen.

Sollte ein Zahnersatz eines Tages nötig sein kann man durch wenige Cent die man monatlich entrichtet letztendlich sehr viel Geld sparen. Aber auch die gesetzlichen Krankenversicherungen bemühen sich ihren Klienten so gut wie möglich zu helfen und unterstützen mit einer Zuzahlung. Bei einer Brücke im Wert von 500,- Euro übernehmen die gesetzlichen Krankenversicherungen beispielsweise 250,- Euro.

Sogar wenn die Zähne nicht schmerzen und einem intakt erscheinen sollten wir auf den regelmäßigen Termin beim Zahnarzt nicht verzichten. Schon zwei Termine im Jahr genügen vollkommen und verhindern böse Überraschungen.

Author:

This author has published 81 articles so far. More info about the author is coming soon.

Leave a Reply


9 × = 63